Wenn der Stecker gezogen wird

Alles ist vergänglich. So erscheint es nicht sehr abwegig, dass auch Videospiele davon betroffen sind. Das digitale Zeitalter bringt aber eine beschleunigte Vergänglichkeit mit sich, die man in der Unterhaltungsindustrie bislang nicht kannte. Wenn Server aufgrund fehlender Spielerzahlen aus Kostengründen vom Netz genommen werden, geht immer auch ein kleines Stückchen Spielkultur verloren. In dieser Folge sprechen wir darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.